_CONTACT_HEAD
_DESKTOP_FOOT_1 _DESKTOP_FOOT_2

Künstliche Intelligenz (KI): Vortragsredner für Ihre Veranstaltung

KI-Erklärer Jan Ditgen bespricht als Vortragsredner das Thema generative KI nachvollziehbar und mitreißend und ist daher ein Highlight für jede Veranstaltung. Seine Gabe, anspruchsvolle Themen mit Lockerheit und Humor zu vermitteln, lässt die Zuhörer nicht nur begeistert schmunzeln, sondern auch mit neuen Erkenntnissen nach Hause gehen.

In den Videos auf seinem YouTube-Kanal "der KI Erklärer" bringt er älteren Zuschauern die Einsatzmöglichkeiten und Optionen, aber genauso die Nachteile der KI näher.

Weil er als Speaker und Business-Kabarettist gewohnt ist, Lockerheit und Infotainment gekonnt zu verschmelzen, ist Jan Ditgen der richtige Vortragsredner für Ihr Event.

Video Redner KI
Jetzt das Demovideo anschauen!
künstliche Intelligenz Vortragsredner Ditgen
Jan Ditgen erklärt unterhaltsam

Mit Charme und Witz - Jan Ditgens Vortrag für Jedermann

Jan Ditgen mag möglicherweise nicht in technischer Hinsicht als ein Informatikfachmann gelten, dennoch präsentiert er sein Wissensgebiet Künstliche Intelligenz auf eine beeindruckende und leicht zugängliche Art, die gerade für Nicht-Experten einen anregenden und vielseitigen Einblick in die aktuelle Welt der künstliche Intelligenz ermöglicht.

Echte IT-Spezialisten und KI-Forscher sind oftmals keine besonders guten Vortragsredner. Bei einer Präsentation für Laien ist gerade die rhetorische Qualität viel wichtiger als die fachliche Tiefe. Herr Ditgen präsentiert das Thema mit Witz und Verstand, weckt so das Interesse am Themenbereich und macht es jedem möglich, sich eine eigene Haltung zum Thema anzueignen.

Vorteile des Vortragsredners Jan Ditgen

  • interaktiver Ansatz: Jan Ditgen bindet seine Zuhörer aktiv in seine Reden ein und fördert so einen lebhaften Kommunikationswechsel und tiefgehendes Verständnis für die Technologie.
  • fundiert und unterhaltsam: eine unvergleichbare Mixtur, die seine Vorträge lebendig und gleichermaßen lehrreich macht.
  • Flexibilität: je nach Zielpublikum und Anlass kann Jan Ditgen seine Präsentation personalisiert gestalten und anpassen, um den bestmöglichen Mehrwert zu versichern.
  • beste Referenzen: Von A wie Allianz bis Zurich Versicherung - Ditgen wurde schon von unzähligen Top-Unternehmen gebucht
  • langjährige Erfahrung: in mehr als 1000 Präsentationen hat Jan Ditgen schon seine Zuschauer inspiriert
  • Fachmann für Künstliche Intelligenz: in seiner Rolle als leidenschaftlicher Anwender von Künstlicher Intelligenz ist er stets am Puls der Zeit.

Vortragsredner KI Publikum
Das Publikum ist gut informiert und gut unterhalten
Kundenlogos

Wir haben gestern Abend und heute früh für den KI-Vortrag sehr viel positives Feedback bekommen. Besonders hervorgehoben wurde immer wieder, dass Herr Ditgen nicht die typische „Oberlehrer“-Art hat, sondern praktische Beispiele liefert. Das hat uns und den Gästen gestern Abend sehr viel Spaß gemacht.
Kundenstimme vbbgl

Vielen Dank!!!! Der Vortrag ist supergut angekommen und unsere Gäste schwärmen jetzt noch davon. Es waren tatsächlich Gäste dabei die noch nie mit KI und Chatgpt gearbeitet haben. Alle waren begeistert, es war ein voller Erfolg!
Kundenstimme odt

Ihr Auftritt war eine gelungene Überraschung für die Teilnehmer! Neben all dem Spaß sind auch die wichtigen Botschaften angekommen und das empfinde ich als eine große Kunst. Herzlichen Dank an dieser Stelle noch einmal vom Leadership Team für die gute Zusammenarbeit und weiterhin viel Erfolg!
Kundenstimme jps

für den tollen KI-Vortrag von Jan Ditgen auf der ReWeCo in Bremen möchten wir uns nochmal ganz herzlich bedanken. Wir haben durchweg gutes Feedback von den Besucher*innen bekommen und es wurde viel gelacht.
Kundenstimme bvbb

Publikum Vortragsredner künstliche Intelligenz
weckt Neugier für KI - auch bei Laien

Künstliche Intelligenz - das Know-how von Jan Ditgen

In seinen Vorträgen nimmt Jan Ditgen die Sicht der Endanwender an und hilft, die Möglichkeiten der KI zu nutzen. Zuschauer ohne besondere Vorkenntnisse nutzen seine Videos auf YouTube im Kanal „der KI-Erklärer“, um sich ein erstes Bild von den Funktionen und Herausforderungen der künstlichen Intelligenz zu machen.

Er klärt Fragen zum technischen Entwicklungsstand heute und verdeutlicht aber auch, was wir von KI in naher Zukunft erwarten dürfen.

Er ist gefragter Sparringspartner, wenn es um KI-Anwendungen für Vortragsredner und andere Freiberufler geht und leitet eine professionelle Fachgruppe zum Themenfeld KI beim Deutschen Rednerverband GSA.

Megatrend generative künstliche Intelligenz - vom Zukunfts-Konzept zur alltäglichen Begleitung

In den letzten Monaten hat generative KI die Aufmerksamkeit der nicht IT-affinen Öffentlichkeit gefunden. Ein immer größer werdender Bereich des tagtäglichen Lebens wird von KI beeinflusst. Beispielsweise befinden sich in einem neuartigen Handy etliche KI-Anwendungen, von Assistenzsystemen bis zur Gesichtserkennung. Künstliche Intelligenz ist gegenwärtig erheblich mehr als ein gedankliches Konstrukt. Faktisch handelt es sich um eine tiefgreifende gesellschaftliche Veränderung. Die Arbeitsweise von Unternehmen, die Anwendungsmöglichkeiten im Gesundheitswesen, unsere Bildung und sogar unsere Freizeit werden neu gestaltet. Die Wichtigkeit von KI für unsere Zukunft darf deshalb nicht unterschätzt werden.

mit diesen Inhalten setzt sich der Vortragsredner auseinander

A. Praktische Beispiele:

  • Innovation und Künstliche Intelligenz
  • Auf welche Weise bediene ich eine Künstliche Intelligenz?
  • Bilderstellung mittels KI mit Midjourney, Dall-E & Co.
  • Auf welche Weise verfasst man einen Prompt?
  • für welche Aufgaben kann man Künstliche Intelligenz im Alltag verwenden?
  • E-Mails erstellen lassen mit ChatGPT

B. problematische Punkte:

  • Halluzinationen - bei ChatGPT lieber die Faktenlage checken
  • Erforderliche Kontrollmechanismen
  • Welche Jobs werden von Künstlicher Intelligenz gefährdet?
  • gefälschte Nachrichten - manipulierte Realität
  • Wann weiß die KI mehr als wir Menschen?
  • KI in der Hand von Betrügern - so schützen sie sich

Vortragsredner CSP Verleihung
Der Vortragsredner Jan Ditgen bei seiner CSP-Verleihung

CSP-ausgezeichneter Vortragsredner: Jan Ditgens Expertise und Qualitätsversprechen

Der Titel des Certified Speaking Professional (CSP) wird vom US-amerikanischen Speakerverband NSA verliehen und achtet exzellente Ergebnisse in den Bereichen 'Vortragsinhalt', 'Professioneller Erfolg' und 'Ethik'. Jan Ditgen wurde im Jahre 2019 der Titel Certified Speaking Professional verliehen. So zeigt er der seine Befähigung als Vortragsredner und darüber hinaus die Vielseitigkeit seiner Reden und Themenbereiche. Jan Ditgens Zertifizierung hebt hervor, dass Sie nicht bloß einen kompetenten Vortragsredner buchen, sondern auch einen Fachmann, der in der Vor- und Nachbereitung der Veranstaltung versiert seine Unterstützung anbietet.

Die vielschichtige Welt der KI

Die KI-Entwicklung passiert so rapide, dass es schwer ist, alle aktuellen Entwicklungen zu beobachten. Jan Ditgen zeigt in seinen Präsentationen eine Bandbreite auf: KI-Anwendungen und veranschaulicht mit praxisnahen Fallbeispielen, dass es nicht nur um theoretische Konzepte, sondern auch um zeitgemäße und realistische Anwendungen geht. Er präsentiert in seinen Vorträgen Künstliche Intelligenz-Anwendungen wie computerunterstützte Diagnosen in Krankenhäusern, autonome Roboter in der Erzeugung von Produkten und selbstfahrende Autos. Dabei verdeutlicht er, wie diese Techniken bereits jetzt unseren Alltag ergänzen können und gibt anschließend einen Einblick in zukünftige Entwicklungen. Das Publikum können die zahlreichen Potenziale als auch die Hürden der künstlichen Intelligenz gut abwägen, nachdem Jan Ditgen die Vielschichtigkeit des Themas in seiner Präsentation unterstrichen hat.

Zuschauer KI Vortragsredner
Endanwender im Publikum? - KI durch Beispiel-Anwendungen näher bringen
KI generierter Vortragsredner
Dieser Vortragsredner ist einer künstlichen Intelligenz entsprungen

Künstliche Intelligenz mit ihren Möglichkeiten und Risiken: Jan Ditgens ausbalancierter Blick auf KI

Es gibt engagierte Befürworter von Künstlicher Intelligenz und ebenso überzeugte Skeptiker. Herr Ditgen befindet sich zwischen diesen Polen und bemüht sich, den Sachverhalt ausgewogen zu erläutern. Trotz seiner Faszination für Künstliche Intelligenz-Systeme und den damit verbundenen Möglichkeiten, ist Jan Ditgen redlich bemüht ein ganzheitliches Bild zu zeichnen und die potenziellen Bedrohungen auch vorzustellen. Ditgens Zuschauer erhalten einen vollumfassenden Blick in die Welt von KI, in der sowohl positive Aspekte als auch bestimmt vorhandene Gefahren wichtig sind und ihre Berechtigung haben. In einer Zeit, in der viele Ansichten verhärtet und voreingenommen sind, erweist sich seine objektive Position als überaus wertvoll.

Die kommenden Meilensteine - löst Künstliche Intelligenz alle Probleme?

Künstliche Intelligenz besitzt die Potentiale für autonome Autos, exakte medizinische Diagnosen und das Auswerten komplexer Forschungsergebnisse – nur um ein paar Anwendungsbereiche zu erwähnen, in denen Künstliche Intelligenz unsere Arbeitswelt aller Voraussicht nach schon sehr zeitnah verändern wird. Es ist zu erwarten, dass Künstliche Intelligenz in nicht allzu ferner Zeit mitwirken kann, globale Herausforderungen zu meistern. Beispielsweise den Stopp des Klimawandels durch die Analyse großer Mengen von Umweltdaten und die effizientere Verwendung von Energie.

künstliche Intelligenz KI
Einblick ins innere der KI
Video Redner SMC
Hier das Demovideo zu Science meets Comedy anschauen

Eine Mischung von Wissen und Unterhaltung: Science meets Comedy

Bei diesem Gastvortrag steht Jan Ditgen gemeinsam mit Prof. Christian Stummeyer als unterhaltsames und informatives Duo auf den Vortragsbühnen der Republik. Für das Auditorium ist so spannende Interaktion garantiert, bei zwei Keynote-Speakern ist Abwechslung sicher. Bei diesem Infotainment-Programm erlebt man, dass eins und eins mehr als zwei sein kann. Mit großer Freude zeigen sie einen Gastvortrag zum Thema KI und faszinieren das Publikum mit Ihrer Präsenz auf der Bühne. Sie sind auch Gastredner zum Thema ChatGPT oder auch Keynote-Speaker zum Thema ChatGPT. Dann sprechen sie hauptsächlich über die Möglichkeit, hervorragende Texte mit KI zu gestalten.